Deutsch für Asylbewerber: das Thannhauser Modell

Mehr als 800.000 Asylbewerber werden für das Jahr 2015 in Deutschland erwartet. Ein Teil dieser Menschen wird in Deutschland bleiben, weshalb Integration über Sprachunterricht wichtiger denn je sind. Aber die konventionellen Methoden und Lehrbücher im Unterricht Deutsch als Fremdsprache (DaF) stoßen in Kursen mit Asylbewerbern oft an ihre Grenzen. Zu kompliziert, zu wenig Platz zum Schreiben, kein Rückgriff auf Englisch als alternative Erklärungssprache. Allesamt elementare Punkte in Kursen mit Schülern aus verschiedenen Ländern, Kulturen und mit oft vollkommen unterschiedlichem Bildungshintergrund.

Eine Gruppe von Lehrern hat nun im süddeutschen Thannhausen ein neues Lehrbuch und neue Konzepte für diese Art des DaF-Unterrichts vorgestellt. Wir von Deutsch-Coach sind der Meinung: dieses Projekt hat Zukunft! 

http://www.deutschkurs-asylbewerber.de/