Wie erklärt man Kindern den Krieg?

In den siebziger Jahren gab es eine Reihe fantastischer Kindersendungen, die Folgendes bewiesen: Programme für Kinder müssen nicht infantil sein. Kinderprogramme können auf fantasievolle Weise über ernste Themen sprechen. Die Sendung "Rappelkiste" war eine von diesen Programmen. Typische Kinderthemen wechselten sich ab mit Programmen zum Thema Nationalsozialismus, Kapitalismus und Krieg. Heute sind diese Sendungen auch ideal zum Deutschlernen, man braucht nur mindestens Niveau B1. Viel Spaß!


https://www.youtube.com/watch?v=4Hv0ElwXfxk